Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

4 weeks left

Hi!

Nachdem ich in Melbourne angekommen war und da ein paar tage verbracht habe gings mit 3 anderen backpackern (Spanier, Franzose, Italiener) und geliehenem Van auf nen 10 tages trip. Los ging das ganze auf der great ocean road, die wir in den ersten 3 tagen locker laessig ohne stress passierten. Ohne zweifel: die strasse ist zurecht die bekannteste in Australien! Super ausblicke und wunderschoene straende sind nur ein kleiner teil der route, die den aufwand (kochen, schlafplatz iwo im busch suchen, tagelang auf ne richtige dusche verzichten, ..) definitif wert war!

Anschliessend gings durch bis nach Cape Jervis, ein kleines Dorf suedlich von Adelaide, von wo aus wir die faehre nach Kangaroo Island nahmen. 3 Tage lang verbrachten wir auf der Insel und fanden umwerfend schoene, einsame straende mit glasklarem wasser, unmengen schoener ausblicke auf diverse naturwunder und (voellig ueberaschend) 1000e kanguruhs! Auch wenn es hier und da wirklich knapp war, sollten wir noch davon verschohnt bleiben eines unter unserem van zu begraben.. Am tag der abreise goennten wir uns dann noch ne runde sandboarden in der wueste, bevor wir dann nach diversen beinahe-mittelfussbruechen wieder die faehre zum festland nahmen.

Die letzten 2 tage der tour verbrachten wir im Grampians National Park. Ein paar kletter- und wandereinheiten bescherten uns fotografische aussichten auf das riesige gebirge und waren die muehe allemal wert!

Heute morgen endeten dann 10 ereignisreiche tage, wobei man sagen muss, dass 10 tage quasi auf und nah an der strasse leben wirklich auch genug ist!

Uebermorgen gehts fuer mich dann mim flieger ins rote zentrum, wo ich dann die weihnachtstage direkt am eyers rock verbringen werde um dann am 27. meinen flug nach perth an die westkueste zu nehmen. Dann sind langsam aber sicher die tage bis zur rueckreise gezaehlt und es bleibt nur noch ein bisschen zeit zu entspannen bevors wieder zurueck nach deutschland geht!

In diesem Sinne, Frohe Weihnachten euch allen und nen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bis bald, Simon

21.12.10 05:07

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen